Der Traum vom Fliegen – Im Luftfahrtmuseum Wernigerode kommt man, ihm sehr nah!

Das Museum zeigt in seinen vier Ausstellungshallen über 60 Hubschrauber und Flugzeuge

Die Großexponate teilen sich die Hallen mit den mehr als 1000 weiteren Ausstellungsstücken, die einen Einblick in die Geschichte der Luftfahrt vermitteln. Eine kostenlose Audioführung für Erwachsene und für Kinder, erklärt zudem interessante Hintergründe zum Museum selbst und zu einzelnen Exponaten.

Für alle, die dem Traum vom Fliegen besonders nah kommen möchten, findet sich das passende Cockpit in den Flugsimulatoren. In einem nach originalem Vorbild nachgebauten Cockpit einer Messerschmitt Bf 109 sowie im Bell UH-1D Hubschrauber kann abgehoben werden!

Weil ein Museumsbesuch hungrig macht, findet der Gast in der Cafeteria alles für den kleinen oder großen Hunger. Für Reisegruppen und Vereine bietet die gemütliche Cafeteria genug Platz und lädt zum Verweilen ein. Zum Abschluss eines Besuchs, bietet der Museumsshop Souvenirs und Erinnerungen an einen erlebnisreichen Tag im Luftfahrtmuseum Wernigerode!

Besitzer des Reisebüro-Ausweises erhalten bei uns den halben Eintritt in die Ausstellung (zur Zeit 4,00 € statt 8 € ) Begleiter zahlen den ermäßigten Eintritt von 7,00 € statt 8,00 €.

LUFTFAHRTMUSEUM wernigerode
Gießerweg 1
38855 Wernigerode
Tel.: +49 0 3943 633126
www.luftfahrtmuseum-wernigerode.de

Foto: © Luftfahrtmuseum Wernigerode