Die Glasmanufaktur HARZKRISTALL in Derenburg vereint Erlebnis, Abenteuer, Erholung, Spaß und kulinarischen Genuss an einem Ort. Sie gehört zu den wenigen noch produzierenden Mundglashütten in Deutschland.

Zwischen Goslar, Wernigerode und Braunschweig liegend begeistern wir als touristisches Highlight der Harzregion rund 250.000 Besucher und bieten Jung und Alt nicht nur die Möglichkeit, die traditionelle Glasproduktion live zu erleben, sondern auch selber mit Glas zu arbeiten. In vielzähligen Kreativ-Angeboten können unsere Gäste selbst zum Glasmacher werden.

Die Geschichte der Glasmanufaktur begann im Jahr 1949. Als nördlichste Glashütte Deutschlands und einzige Hütte Sachsen-Anhalts erhalten wir Derenburg als Standort der Glaskunst und ermöglichen es unseren Gästen, das alte, traditionsreiche Handwerk hautnah zu erleben. Seit 2013 ist die Glasmanufaktur Harzkristall Teil einer Stiftung. Zweck dieser Stiftung ist der Erhalt und die Förderung der Glasmacherkunst.

Inhaber eines Reisebüroausweises erhalten bei uns 10 % Rabatt auf die Eintrittspreise für unseren ERLEBNISrundgang.

Weitere Informationen finde Sie hier: www.harzkristall.de

Foto: © Glasmanufaktur Harzkristall

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok