Im skywalk allgäu Naturerlebnispark kann man die Natur aus einer neuen Perspektive entdecken. Von der bis zu 40 Meter hohen Aussichtsplattform des Baumwipfelpfades aus geht der Panoramablick über 34 Baumarten in die Allgäuer Berge, über den Bodensee und bis in die Alpen.

Mit etwas Glück hört man auf dem 500 Meter langen Pfad einen Specht klopfen oder beobachtet ein Eichhörnchen dabei, wie es von Wipfel zu Wipfel hüpft. Zum Zwitschern der Vögel atmet man reine Waldluft ein und kann einmal so richtig durchatmen. Wer den nötigen Abenteuergeist aufbringt, kehrt nach dem Begehen über Wackelbrücken und eine Röhrenrutsche auf den Boden zurück. Infotafeln auf dem Baumwipfelpfad vermitteln Wissenswertes über Fauna und Flora, am Waldboden kann man dann auf Naturerlebnispfaden spielerisch Interessantes über Bäume und Tiere erfahren. Abenteuerspielplätze, Barfußpfad und Liegewiesen machen den Tag in der Natur zu einem entspannten Ausflugsziel für Familien und alle Naturliebhaber.

Kinder können im Streichelzoo mit Zwergziegen und Kaninchen direkt zu den Tieren in das Gehege gehen oder die Tiere von einer Futterstelle aus füttern. Alle Informationen zum Naturerlebnispark gibt es unter www.skywalk-allgaeu.de.

Die Gäste mit einem Reisebüroausweis erhalten bei uns einen reduzierten Eintritt in Höhe von 8,80 € statt 9,80 €. 

Foto: © skywalk allgäu gemeinnützige GmbH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok