deenples

Der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) ist der zentrale Flughafen für das westliche Niedersachsen, für Westfalen und auch für die östlichen Niederlande.

Parken während Ihrer Kreuzfahrt. Parken und Meer bietet kostengünstige Parkplätze in der Nähe der Kreuzfahrt-Terminals in Warnemünde, Kiel, Bremerhaven und Hamburg an.

Hamburg Airport ist mit mehr als 17 Millionen Passagieren jährlich der größte Flughafen in Norddeutschland. 140 Ziele werden von 65 Airlines nonstop bedient, u.a. gibt es zwei tägliche Langstreckenverbindungen von Hamburg nach Dubai – eine davon mit dem A380.

Der Flughafen Memmingen (FMM) liegt knapp 4 km vom Stadtzentrum Memmingen entfernt. Er ist Bayerns dritter Verkehrsflughafen und bietet über 50 nonstop Flugverbindungen nach Europa, Afrika & Asien.

Das Buchungsportal für Parkplätze an deutschen Flughäfen vergleicht über 14.000 Parkangebote und findet so immer das Passende für Sie.

Das Einzugsgebiet des Flughafens Dresden (Dresden International) umfasst neben Sachsen und Südbrandenburg mit Nordböhmen in der Tschechischen Republik und Niederschlesien in Polen auch interessantes Kundenklientel im benachbarten Ausland.

Düsseldorf Airport ist NRW's Tor zur Welt und der größte Flughafen des bevölkerungsreichsten Bundeslandes. Zudem bietet er als einer der wenigen Airports in Deutschland nennenswerte Langstreckenverbindungen Richtung Amerika und Asien an.

Der Flughafen Erfurt-Weimar liegt etwa sechs Kilometer westlich des Erfurter Stadtzentrums. Auf Grund von Neustationierungen in der thüringischen Landeshauptstadt nutzen heute wieder deutlich mehr als 200.000 Passagiere pro Jahr den Airport.

Deutschlands südlichster Flughafen dient u.a. als Heimatbasis der Deutschen Zeppelin Reederei. Heute nutzen jährlich etwa eine halbe Million Passagiere den Airport. Der Flughafen liegt 3km nördlich des Stadtzentrums von Friedrichshafen.

Der Airport Leipzig/Halle befindet sich 16 km nordwestlich von Leipzig sowie 22 km südöstlich von Halle an der Saale. Auf Grund seiner dynamischen Entwicklung ist der Airport Leipzig/Halle heute das Tor der Region zu den weltweiten Touristikzentren.